Kategorie: Trauer

Trauer, Tod und Tränen
2008 wechselte ich vom Kindergarten auf den Friedhof. Seither hab ich sehr viel gelernt über dieses Thema. In diesem Blog möchte ich den Tod aus der Tabuzone herausholen. Denn sind wir ganz ehrlich: “es ist statistisch erwiesen, dass 100 von 100 Menschen sterben werden” (Zitat: Heiner Geissler)

wie alles begann

2008 telefonierte ich mit einer Bekannten. Ihre Mutter war verstorben. Vor ihrem Tod hatte diese ausdrücklich gewünscht, dass KEIN Pfarrer die Beerdigung macht. So traf sich die Familie am Grab. Der Friedhofsmitarbeiter nahm die Urne und bettete diese in das Grab. Dann verbeugte er sich und ging. Die Tochter war nicht glücklich über diese Art…

Von BdGews9q 16. Januar 2019 0